Mac OS X‎ > ‎Defaults‎ > ‎Finder‎ > ‎

Versteckte Dateien und Ordner einblenden


Für die nachfolgenden Aktionen ist ein Neustart des Finders notwendig.

Wenn man versteckte Dateien und Ordner einblenden möchte, dann kann man dies wie folgt machen:

defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles -boolean true

beziehungsweise

defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles -bool true